DEV/OPS Engineer (m/w) im Bereich DB2 und COBOL in Wien

IT Software Unternehmen in Wien

Das Unternehmen:

Unser Auftraggeber ist ein österreichisches Softwareunternehmen und Tochter eines der weltweiten größten Medienkonzerne. Das Unternehmen mit Sitz in Wien entwickelt die Unternehmens-Software für den gesamten Medienkonzern zur europaweiten Verwendung. Zur Verstärkung des bestehenden Teams sucht das Unternehmen Verstärkung im Bereich COBOL als DEV/OPS ENGINEER.

Die Aufgabe:

  • Nach einer fundierten Einarbeitungszeit sind Sie für den Betrieb und die Wartung der bestehenden DB2 Datenbanken verantwortlich
  • Sie arbeiten sehr eng mit den Entwicklern des Hauses zusammen und unterstützen diese bei der Optimierung der Programmzugriffe auf die Datenbanken
  • Sie bringen Ihr aktuelles Wissen und Know-how im Bereich Windows mit ein und unterstützen das Team mit Ihrer Erfahrung im Bereich Installationen, Betrieb, Wartung, etc.
  • Sie arbeiten gemeinsam mit den Entwicklern an der Weiterentwicklung der bestehenden Schnittstellen und sind erster Ansprechpartner, wenn es um die Server und Datenbanken geht.

Die Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, TU) in der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik
  • Berufserfahrung im Bereich Datenbank-Administration (DB2 von Vorteil)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich COBOL und Großrechner-Datenbanken
  • Sehr gute Kenntnisse von Windows Systemen (Installation, Wartung, etc.)
  • Freude an anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben und ein guter Teamplayer
  • Sie sind gewohnt selbstständig zuarbeiten und Probleme zu lösen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Wünschenswert: Cobol und DB2 Erfahrung

Das Angebot:

Unser Kunde bietet Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit internationalem Bezug und herausfordernden Projekten sowie eine zentrale und sehr wichtige Position im Unternehmen. Die Entlohnung ist je nach Erfahrung und Leistung im Rahmen von € 55.000.- bis € 75.000.- p.a. AllIn.

Gebiet:

Wien